Teilnahme am IFLA-Weltkongress 2017 in Wroclaw ohne Kongressgebühr – als freiwillige Helfer!

Der Verband polnischer Bibliothekare sucht für die Mitarbeit während des IFLA-Weltkongresses in Wroclaw vom 19.-.25.August 2017 freiwillige Helfer, die während des Kongresses zum Gelingen beitragen. Sprachkenntnisse, Offenheit und Interesse sind Voraussetzung. Die Freiwilligen sind befreit von der Kongressgebühr und erhalten die Möglichkeit zu preisgünstiger Übernachtung. Bewerbungen sind bis zum 01.Mai 2017 möglich. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular unter:  http://www.sbp.pl/ifla2017/volunteering

Interkulturelle Bibliotheksarbeit – Satellitenkonferenz der IFLA in Berlin

Vom Flüchtling zur Bürger-Integration  am  16.-17.August 2017  in der Staatsbibliothek zu Berlin
From Refugee to Citizen-Integration: Policies and Actions of Cultural Institutions lautet das Thema der Konferenz, die die IFLA-Sektion ‚Angebote für multikulturelle Bevölkerungsgruppen‘ im Vorfeld des Weltkongresses im August in Berlin anbietet. Themen, welche Aufgaben und Rollen Bibliotheken und andere Kultureinrichtungen bei der Integration von Flüchtlingen in die Gesellschaft einnehmen können, werden im internationalen Vergleich diskutiert.
Weitere Informationen:  http://2017.ifla.org/cfp-calls/library-services-to-multicultural-populations-section-2

Linking Advocacy to UN’s Sustainable Development Goals

Eine Satellitenkonferenz nach dem IFLA-Weltkongress 2017 wird in Berlin das Thema diskutieren, wie Lobbyarbeit mit den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030 verbunden werden können. Diese als Workshop und Austauschmöglichkeit angelegte internationale Konferenz findet in der Bibliothek des Bundestags in Berlin am  25. – 26. August 2017 statt und wird von der IFLA-Sektion Government Libraries organisiert.
Die Teilnahme ist begrenzt; Anmeldungen nimmt Jonathan Ginn entgegen.

Berufsnachwuchs, Studierende, Referendare – auf nach Wroclaw (Breslau, Polen)! Nehmen Sie teil am IFLA-Weltkongress 2017 und bewerben Sie sich jetzt für ein Stipendium

cropped-ifla-logo.jpgAuch 2017 fördert Bibliothek & Information International die Teilnahme des Berufsnachwuchses am internationalen Bibliothekskongress der IFLA. Dieser findet vom 19.-25.August 2017 in Wroclaw (Breslau, Polen) statt. Drei Stipendien für den Berufsnachwuchs werden für die Teilnahme am IFLA-Weltkongress und die Mitarbeit als Übersetzer/in und Reporter/in vor Ort in Wroclaw vergeben: Weiterlesen

Auf zum IFLA-Weltkongress nach Wroclaw (Breslau) in Polen 2017 – bewerben Sie sich jetzt für ein Orientierungsstipendium

logo_ifla_wroclaw_cmykSie sind eine engagierte Fachkollegin / ein engagierter  Fachkollege und haben mindestens zehn Jahre Berufserfahrung in Bibliotheken? Sie interessieren sich für internationale Bibliotheksthemen, möchten sich grenzüberschreitend austauschen und möchten einmal an einer großen internationalen Fachkonferenz im Ausland  teilnehmen? Weiterlesen